Herzlich Willkommen

Schutzkonzept
Corona Info, hier aufklappen ->

Liebe Gemeindemitglieder

Am 19. April 2021 gab das BAG und die Task Force Corona der Evangelisch-reformierten Landeskirche Graubünden Lockerungen der Massnahmen in der COVID-19-Pandemie bekannt.

Das Schutzkonzept der Kirchgemeinde Saas richtet sich danach.

Religiöse Veranstaltungen sind drinnen mit höchstens 50 Personen erlaubt, draussen mit 100 Personen.

Ab 50 Personen wird eine Teilnehmerliste mit den Kontaktangaben Name und Telefonnummern verlangt, bei Grossanlässen wie z.B. Hochzeiten, Taufen, kirchlichen Festen, Abdankungen oder Konzerten muss eine verantwortliche Person der Teilnehmenden die Liste selber verwalten oder an den Ortspfarrer weitergeben. Sie wird auf Anfrage an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Nach zwei Wochen wird sie gelöscht.

Gemeindegesang mit Maske ist erlaubt. Für Gesangsgruppen und Chöre ist das Singen bis zu 15 Personen erlaubt.

Ab 17. Okt. 2020 sind alle Teilnehmenden eines Gottesdienstes oder eines anderen Anlasses in der Kirche und im Kirchgemeindehaus verpflichtet, eine Gesichtsmaske zu tragen.

Die Hygienemassnahmen und Abstandsregeln sind einzuhalten.

Alle Anlässe in unserer Kirche und im Kirchgemeindehaus in Saas sind von der politischen Gemeinde Klosters bestätigt.

Die Kirche ist geöffnet und lädt ein zur persönlichen Stille oder zum Gebet. Pfr. Seim freut sich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail: Tel. 081 332 14 62 / E-Mail: hans-ludwig.seim@gr-ref.ch. Während der Pandemiezeit vom März bis zum Juni 2020 haben wir jeden Sonntag eine Andacht auf der Homepage unserer Kirchgemeinde angeboten. Die Andachten stehen weiterhin zur Verfügung.

Die Aufnahmen der Predigten erfreuen sich ihrer Beliebtheit, deshalb führen wir dieses Angebot weiter. Sie können online gehört werden, Pfr. Seim schickt sie auf Anfrage auch per Whatsapp oder in schriftlicher Form.

Mit herzlichen Grüssen und guten Wünschen

Kirchgemeindevorstand und Ortspfarrer


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Website der Evang. Kirchgemeinde Saas.

Holzbildnis gestaltet von Hans-Ludwig Seim.
Holzbildnis gestaltet von Hans-Ludwig Seim.

Vers des Tages:

Denn ich will die Müden erquicken und die Verschmachtenden sättigen.